Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Pripyat.de Guestbook
zurück zur Homepage

Pripyat.de Guestbook
( 43 Personen sind seit dem 29.November 2010 eingetragen. )


Bitte tragen Sie sich ins Gästebuch ein.

Name:
E-Mail:
Homepage:
Herkunft:
Bild oder Datei: (Max. 50MB)
Ihr Kommentar:




43) Pfeiffer aus Germany schrieb am 16.November 2015 um 12:55 Uhr:
--
Eine wundervolle und herausragende Arbeit. Bemerkenswert, dass Sie diese Arbeit auf sich genommen haben, um der Öffentlichkeit dieses Gebiet zu präsentieren.

Mit freundlichen Grüßen


42) Soren Kjaersgaard aus Aarhus Denmark schrieb am 1.Mai 2015 um 09:37 Uhr:
--
Just realized, that you actually publish my mail address! Please remove it instantly! Thanks

41) Soren Kjaersgaard aus Aarhus Denmark schrieb am 1.Mai 2015 um 09:06 Uhr:
--
Hi, I was looking at you website and came across the
the SV-500.
I have a couple of the 411 tubes,
I built my own counter years back,
based on it. I've been looking at
the data sheet, but there are no specifications as for CPM (Counts Per Minutes) vs. actual radiation level, do you have those specifications? Or could you do a test measurement for me with a known source? Thanks!

40) P.F. aus Germany schrieb am 18.Juli 2014 um 16:57 Uhr:
--
Hi,how impressiv,frightening and beautiful it is!I saw Pripyat at the Pink Floyd-MAROONED Video and it "blew me away"!!!

Let us all enjoy the loveliness of our planet as long as the world goes on...

Forever and ever

39) Mirko Andrae aus Dresden schrieb am 28.April 2014 um 01:00 Uhr:
--
Vielen Dank für die Bilder. Das vermittelt uns einen ersten Eindruck von dem, was uns im August 2014 vor Ort erwartet - Unsere erste Reise nach Pripjat.

Danke

38) kay waßmuth aus deutschland schrieb am 11.März 2014 um 17:34 Uhr:
--
Sehr gute bilder von pripyat und tschernobyl.
Ich bedauer was mit nur einem reactor einen unfall passiert.

37) Florian aus Österreich schrieb am 14.Januar 2014 um 16:33 Uhr:
--
Wirklich eine sehr schöne Internetseite die ihr da zusammengestellt habt.
Die Reportagen von euch sind sehr eindrucksvoll und sehr gut beschrieben , sehr cool gemacht!.
Was sehr schade ist ,das dort alles verkommt und sich keiner um die Erhaltung der Gebäude schert!.
Könnte besser sein,immerhin bekommen sie ja Geld von den Atomtouristen.
Ach ja die Juni Reportage funktioniert nicht !

Danke für die schönen Bilder und schöne Grüße aus Österreich!!
Florian

36) Stefan B. aus Baden-Württemberg schrieb am 26.September 2013 um 13:52 Uhr:
--
Hallo, vielen Dank für diese interessante Seite mit vielen eindrucksvollen Bildern und ausführlichen Erklärungen und Erzählungen.
Der Blick auf das Riesenrad lässt mir immer wieder einen kalten Schauer über den Rücken laufen.
Eine Anmerkung: Leider funktioniert die Juni 2013-Reportage nicht!

Viele Grüße
Stefan
Kommentar:som3e@pripyat.de: Danke! Hoffentlich bleibt das Rad noch ein paar Jahre stehen.. Die 2013 Reportage ist noch in Arbeit! Besuche unser neues Forum http://forum.pripyat.de/


Diese Seite wurde 22003 mal aufgerufen, davon 290 mal in diesem Monat.

Seite: 1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6  > von 6